Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1 Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen  gelten für sämtliche Kaufverträge, die über das Online-Schaufenster der ZWERGENSTUBE unter der Internetseite www.zwergenstube.be zwischen dem Verkäufer, Zwergenstube, Klosterstaße 5, 4700 Eupen (im Folgenden auch „Wir“ genannt) und dem Besteller von Waren (im Folgendem auch „ Sie“ genannt) zustande kommen.

1.2. Waren im Sinne dieser AGB sind alle Produkte und Leistungen, die im Rahmen einer Online-Bestellung im Zwergenstube Online-Schaufenster erworben werden können.

2. Vertragsschluss

2.1. Unsere Warenpräsentation im Zwergenstube Online-Schaufenster stellt kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags dar.

2.2. Bestellen dürfen nur volljährige Personen, die unbeschränkt geschäftsfähig sind. Wir verkaufen unsere Waren an Endverbraucher nur in handelsüblichen Mengen.

2.3. Mit Ihrer Bestellung – durch Klicken des Buttons „jetzt kaufen“ – geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf ab. Wir  schicken Ihnen eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, die Ihre Bestellung nochmals dokumentiert. Diese automatische Empfangsbestätigung bestätigt lediglich, dass Ihre Bestellung bei der Zwergenstube eingegangen ist und stellt keine Annahme Ihres Angebot dar.

2.4. Der Vertrag mit der Zwergenstube kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen den Versand der Ware per gesonderter E-Mail bestätigen. Die Annahmefrist beträgt dabei höchstens 7 Kalendertage.

2.5. Die Entscheidung darüber, ob wir eine Bestellung annehmen, liegt in unserem freien Ermessen. Sofern wir eine Bestellung aus irgendeinem Grund nicht annehmen können, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit. Bereits von Ihnen geleistete Zahlungen werden in einem solchen Fall von uns erstattet. 

2.6 Wir weisen darauf hin, dass Ihre Bestellung einer Anfrage gleichkommt, die wir gerne schnellstmöglich bedienen werden. Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass der Artikel zeitgleich im Ladengeschäft verkauft wird, behalten wir uns hier den Zwischenverkauf vor und gewähren dem Vor-Ort Verkauf die Priorität. 

3. Gesetzliche Widerrufsbelehrung

3.1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Ihren Widerruf können Sie ausüben, indem Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

​Die Widerrufserklärung ist zu richten an:

​Zwergenstube
Klosterstr. 5
4700 Eupen
BELGIEN

E-Mail: zwergenstube@outlook.be
Telefon: +32 (0)87 33 44 56 (Festnetz)

​Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

3.2. Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens vierzehn Tage ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages oder die Sache bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Eine Rücknahme wird nur für ungetragene Ware im Originalzustand akzeptiert.

4. Preise / Versandkosten

4.1. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

4.2. Alle Preise, die im Zwergenstube  Online-Schaufenster angegeben sind, sind Endverbraucherpreise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten.

​4.3. Folgende Orts- bzw. Länderabhängige Regelungen gelten für die Versandkosten:

    • Eupen
      Lieferungen sind versandkostenfrei, da die Ware gem. Vereinbarung zwischen der Zwergenstube und dem Kunden entweder im Laden (Klosterstraße 5, 4700 Eupen) abgeholt wird oder eine persönliche Lieferung an die bei der Bestellung angegebenen Adresse erfolgt.

    • Belgien (außer Eupen) und übrige Länder der EU
      Versandkosten gem. der zwischen der Zwergenstube und dem Kunden vereinbarten Liefermethode (nach Eingang der Bestellung). Die Gebühren des jeweiligen Versanddienstleisters werden nach tatsächlichem Aufwand ohne Aufschlag weiterberechnet.

    • Retouren Belgien (außer Eupen) und übrige Länder der EU
      Die Kosten für eine Retoure trägt der Kunde. Unfrei verschickte Ware wird nicht entgegen genommen. Bitte nehmen Sie grundsätzlich vor Rücksendung der Ware Kontakt zu uns auf.

5. Zahlungsbedingungen / Zahlungsmittel

5.1. Die Bezahlung der Waren erfolgt ausschließlich auf Rechnung per Überweisung durch den Kunden innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung.

​5.2. Sollten Sie mit der Zahlung in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Ihnen für die zweite und alle folgenden Mahnungen pauschale Mahngebühren in Höhe von 5,99 EUR in Rechnung zu stellen, unabhängig davon, ob die erste Mahnung Ihnen per Post oder E-Mail zuging. Dabei ist Ihnen aber der Nachweis gestattet, dass der uns entstandene Schaden geringer ist, als die Pauschalgebühren. Für den Fall des Zahlungsverzugs verpflichten Sie sich zum Ersatz aller Kosten, Spesen und Barauslagen, die uns durch Verfolgung unserer Ansprüche entstehen. Hierzu gehören, unbeschadet einer prozessrechtlichen Kostenersatzpflicht, auch alle außergerichtlichen Kosten eines beauftragten Inkassoinstitutes oder Rechtsanwaltes.

​5.3. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

6. Eigentumsvorbehalt

6.1 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6.2 Wir weisen darauf hin, dass Ihre Bestellung einer Anfrage gleichkommt, die wir gerne schnellstmöglich bedienen werden. Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass der Artikel zeitgleich im Ladengeschäft verkauft wird, behalten wir uns hier den Zwischenverkauf vor und gewähren dem Vor-Ort Verkauf die Priorität. 

 

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Das Versäumnis einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Streitschlichtung

Nach der EU-Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-Verordnung) können Streitfälle von Verbrauchern auf http://ec.europa.eu/consumer/odr eingegeben werden. 

Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

9. Urheberrecht

Inhalt und Struktur des Zwergenstube Online-Schaufensters sind urheberrechtlich geschützt. Alle Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien unterliegen dem Urheberrecht, dem Markenrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Einige Internet-Seiten enthalten auch Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien, die dem Urheberrecht, dem Markenrecht und den anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums derjenigen unterliegen, die diese zur Verfügung gestellt haben. Eine Kopie oder sonstige Nutzung für andere als private Zwecke oder zur Weitergabe, anderweitigen Veröffentlichung, Vervielfältigung und Verbreitung, ob in originärer oder veränderter Form und in jedwedem Medium, oder eine solche Verwendung auf anderen Webseiten ist ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von der Zwergenstube nicht zulässig.

10. Datenschutz

Detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

11.Schlussbestimmung

Es gilt das Recht des Königreichs Belgien. Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht) finden keine Anwendung.

Anbieter und Vertragspartner:

Zwergenstube
Klosterstraße 5
4700 Eupen

E-Mail: zwergenstube@outlook.be
Tel. +32 (0)87 / 33 44 56

Sie erreichen uns Dienstag 10 – 18 Uhr, Mittwoch – Freitag 12 – 18 Uhr und Samstag 10 – 16 Uhr.

Inhaberin:
Nicole Baltus

MwSt.-Id.Nr.: BE 0737.840.101
Unternehmensnummer: 0737.840.101
Handelsgericht RJP Eupen / Belgien

​Dem Verkäufer steht es indessen frei, ein anderes Gericht, das über eine gesetzlich definierte Zuständigkeit verfügt, mit Streitfällen zu befassen.